Metadaten automatisch vergeben – per Ordner – Metadaten per Drag´n´Drop

Hallo und Grüß Gott,

was sich in der Überschrift nach „Workflow“, „SharePoint Designer“ und Programmierung anhört geht alles mit Standard-Mitteln. Jeder kann diese Funktionen also nutzen!

Nicht immer schreien alle Nutzer „Juhu“, wenn es um die Vergabe von Metadaten geht. Die meisten stehen da wohl eher nicht so drauf, und würden am liebsten weiter alles in Ordner ablegen. Dass dies nicht optimal ist, darüber hatten wir schon mal in dem Blogbeitrag Dokumenten in SharePoint-Ordnern verwalten: Darum sollte man besser darauf verzichten gesprochen.

Es gibt aber eine nette Lösung, bei dem der Nutzer seine Dokumente weiter in einen Ordner kopiert (funktioniert auch über den Windows Explorer) – und SharePoint dann der Datei, je nach Ordnerzugehörigkeit, Metadaten vergibt. Der Nutzer bekommt in dem Moment gar nichts davon mit.

Das Thema toll aufgearbeitet hat der SharePoint Rhein-Ruhr Blog. Ihr findet den gesamten Artikel hier: http://www.sharepoint-rhein-ruhr.de/neues/wie-organisiere-ich-meine-dokumente-in-sharepoint-ordner-metadaten-beides

Es werden auch nochmal die Vor- und Nachteile von Metadaten beleuchtet. Weiter unten im Beitrag (Überschrift „Lösung“) findet ihr dann das vorgehen, wenn ihr Metadaten automatisch vergeben lassen wollt.

 

Viel Spaß dabei – falls ihr Fragen habt, einfach einen Kommentar hinterlassen.

Servus und bis bald!

Thomas Maier

Kommentar hinzufügen

Benötigte Felder wurden mit einem * markiert. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffenlicht.